Echtzeitsuche in Google

Endlich ist es soweit. Google hat die Realtime-Suche auch auf google. de hinzugefügt. Das bedeutet, dass nun Ergebnisse aus Twitter, Facebook, Friendfeed und MySpace mit in die Google-Suchergebnisse integriert werden. So ist Aktualität ein nagelneues Rankingkriterium. Zwar muss man die Funktion noch durch klicken von “Optionen” und dann “Aktuelles” extra pro Suchanfrage aktivieren, aber so testet Google ja bekanntlich immer. Die Tweets gehen wirklich in Echtzeit in die SERPs. Also gerade losgetweetet schon erscheint der tweet unter “Aktuelles” – top.

DKB-Partnerprogramm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>