VonUnterwegsGesendet.de

Ferienhaus in Lagos Portugal

Lagos – Portugal Tag 4 – 8: Wir erreichen dank seiner echt guten und einfachen Wegbeschreibung das Anwesen von Leighton Crook. Leighton hat ein altes portugisisches Herrenhaus mit verschieden Unterkünften so umgebaut, dass verschiedene Gruppen oder Paare ihr eigenes Häuschen und damit quasi ihre Ruhe haben…zentral zu allen Häuschen befindet sich ein riesiger Garten, der sehr hübsch und gepflegt ist und in der Mitte ein schöner Pool, der von allen genutzt werden kann und mit seinen hübschen Liegen und Palmen zum chillen in der Oktober Sonne einlädt.

Lagos Ferienhaus
Lagos UnterkunftUnser Cottage hatte ich bei FEWO.de gefunden und mich sofort verliebt…Das kleine Cottage ist komplett in weiß und türkis gehalten, super gemütlich eingerichtet und trotzdem haben wir genung Platz. Zu unserem Cottage gehört eine Terrasse und ein kleiner Garten, der durch eine große Hecke und ein Holztörchen von dem Hauptanwesen und dazugehörigen Garten getrennt ist. Ein weiterer Pluspunkt, das Cottage ist dazu auch noch echt günstig…wir bezahlen für unseren Aufenhalt von Montag bis Freitag 200,-.
Wir befahren mit unserem Mietwagen unsere eigene kleine Einfahrt…vor dem Cottage werden wir von Leighton samt seiner drei Hunde und zwei weiteren Katzen begrüßt. Leighton besitzt den typische, ausgezeichneten britischen Humor und man glaubt ihm natürlich aufs Wort, dass die gegenseitigen Paarungsversuche seiner drei Rüden heute zum ersten Mal vorkommen, während parallel die dicke schwarze Katze, welche blind ist, locker zwei Meter den Baum hochklettert…und auch ohne Probleme den Weg nach unten wieder findet. Während Leighton uns den Garten und den Rest des Anwesens zeigt lernen wir noch zwei Ziegenböcke kennen (eine weitere Erklärung für das Rammelverhalten seiner Hunde…die Ziegen durften sich heute tatsächlich zum ersten Mal paaren, dass müssten die Hunde beobachtet haben und jetzt versuchen sie wahrscheinlich den Ziegen nachzueifern…ah ja…aber unterhaltsam ist Leighton alle mal.) Innerhalb der Cottage erwarten uns ein Paket frische Eier von Leightons Hühnern, außerdem hat er uns den Kühlschrank schonmal mit Wasser, einer Flasche Wein, Butter und O-Saft gefüllt. In einem kleinen Schränkchen finden wir außerdem sämtliche Gewürze, Öl, Essig etc…ich bin total begeistert, dass wir für die nächsten 4 Tage nicht ein komplettes Gewürzsortiment einkaufen müssen. Nichts desto trotz bleibt uns der Weg zum Supermarkt ums eck nicht ersparrt. Auf der Terrasse befindet sich ein großer Grill und wir beschließen unseren Abend auf der Terrasse mit frischem Fisch und Wein ausklingen zu lassen und sind sicher, dass wir uns hier die nächsten Tage sehr wohl fühlen werden!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *