VonUnterwegsGesendet.de

Jedermanns Traum: Die eigene Yacht

wpid-20130313_153507.jpgEine Yacht kaufen oder mieten – immer wieder die gleiche Frage für Meeresabenteurer;-) Wenn Sie Ihren nächsten Urlaub planen, dann sollten Sie sich genau überlegen ob Sie eine Yacht kaufen sollen oder ob es nicht besser ist, ein Boot zu mieten. Denn auch hier gibt es Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten. Diese möchten wir Euch in diesem Artikel kurz vorstellen. Ein Boot kaufen hat Vorteile und Nachteile!

Wenn Sie eine eigene Yacht kaufen, dann ist die Ausstattung und die Technik natürlich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Sie können die Freiheit genießen und hinfahren, wo Sie wollen. Wenn das Wetter mitspielt, fahren Sie einfach los. Sie sind nicht an bestimmte Zeiten gebunden, völlig frei und unabhängig geht es auf große Tour. Sie kennen alles an Bord und alles ist Ihr Eigentum. Sie lernen auch mit der Zeit die Fahreigenschaften Ihres eigenen Bootes besser kennen und wissen genau, wie die Yacht auch in brenzligen Situationen reagiert. Das Fahren macht immer mehr Spaß und Sie können dem Sonnenuntergang ganz entspannt entgegensehen. Sie können auf der eigenen Yacht auch einiges verändern und im Yachthafen sind Sie wie zuhause. Aber die Anschaffung einer eigenen Yacht hat auch Nachteile. Da wäre zuerst einmal die Investition, denn eine Yacht ist nicht ganz billig, wie sich jeder vorstellen kann. Auch der Besitz kostet Geld, mit der Anschaffung allein ist es nicht getan. Sie müssen einen Liegeplatz für die Yacht suchen und dafür fallen natürlich Gebühren an. Auch die Pflege und das „winterfest“ machen kostet Geld und das eigene Benzin müssen Sie auch kaufen. Mit den Jahren wird das Boot sicher einige Reparaturen benötigen, die Sie zwar mitunter selbst ausführen können, die aber trotzdem manchmal einen Fachmann auf den Plan rufen. Den müssen Sie bezahlen und die Kosten dafür aufbringen. Das Fahrgebiet sollte natürlich immer am Liegeplatz sein, denn hier ist das Boot zuhause. Bedenken Sie auch, dass längere Ausflüge mit dem Schiff Zeit und Geld kosten, Sie sollten also beides haben. Alle Vorteile sind also auch Nachteile. Ein eigenes Boot lohnt sich nur, wenn Sie Ihren Urlaub jedes Jahr am gleichen Ort verbringen wollen und wenn Sie das nötige Kleingeld wirklich übrig haben.

Ein Boot zur Miete?

Ein Boot mieten hat natürlich ebenfalls Vor- und Nachteile, Sie entscheiden selbst, was für Sie besser ist. Sie brauchen nicht erst eine größere Summe zu investieren, um eine Yacht zu fahren. Es wird nur der Mietpreis fällig und Sie müssen eine Kaution hinterlegen. Eine Yacht zu mieten ist zwar auch nicht ganz billig, aber mehrere Personen können sich die Kosten ja teilen. So haben wir es zum Beispiel letztes Jahr mit ein paar Jungs auf Mallorca gemacht. Sie reisen praktisch im schwimmenden „Hotelzimmer“, alle Kosten für Pflege und sonstige Reparaturarbeiten werden vom Besitzer übernommen. Sie können auch gerne etwas Abwechslung ins Spiel bringen, das Boot muss nicht immer gleich aussehen. Welcher Boots-Typ zu Ihnen passt entscheiden Sie, mit der Zeit werden Sie merken, welche Yacht gechartert werden soll. Freilich sind Sie in Ihrer Freiheit etwas eingeschränkt, mit einem Mietboot können Sie nicht einfach losfahren. Sie müssen schon vorher reservieren, denn bei schönem Wetter werden Sie nicht so einfach ein Boot bekommen. Sicher ist es von Nachteil, wenn es zur angegebenen Zeit gerade regnet, aber da kann keiner etwas machen. Sie müssen sich auch immer umstellen, denn jedes Boot reagiert anderes und hat andere Fahreigenschaften. Sie müssen also etwas Geduld aufbringen, ehe das Boot das tut, was Sie auch wollen. Wie zuhause können Sie sich auf einem Mietboot ebenfalls nicht fühlen, denn die Kajüten wurden ja schließlich schon von anderen Leuten benutzt. Obwohl eine gründliche Reinigung vorausgeht, bleibt es doch ein Boot, das nicht Ihnen gehört.

Ihre Entscheidung

Die Entscheidung liegt einzig und allein bei Ihnen, beides hat seine Vor- und Nachteile. Boote können Sie auch im Internet kaufen, so gibt es zahlreiche Plattformen, wie zum Beispiel der Internet Bootsmarkt – yachtall.com, allerdings sollten Sie vor dem Kauf das Boot besichtigen, nur so können Sie sicher sein, dass die Yacht auch Ihren Vorstellungen entspricht. Eigentlich ist alles genau wie beim Autokauf nur eben viel teurer. Unsere persönliche Empfehlung ist die, dass sie sich an möglichst vielen Standorten eine Yacht oder ein Motorboot ausleihen sollten, um sich genau sicher zu sein, wo sie ihr Boot liegen haben möchten und welche Art Boot es denn sein soll. Erst danach, kann man solch eine Investition erst wirklich tätigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *